zur Übersicht

Die Pflanze mit der größten Verbindung zur Sonne

johannisHeader

 

Unser Tipp: JOHANNISKRAUT ... die Pflanze mit der größten Verbindung zur Sonne

Diese wertvolle Heilpflanze öffnet ihre leuchtend gelben Blüten zur Zeit der Sommersonnenwende und vermag die volle Sonnenkraft aufzunehmen, sie umzusetzen und diese Wärme und Kraft an unser Gemüt weiterzugeben. Verwendung findet das Johannikraut [Hypericum perforatum] unter anderem bei Sonnenbrand, leichten Verbrennungen, Krampfadern, Muskelzerrungen, Narben, Quetschungen, Phantomschmerzen, Schulter- und Rückenschmerzen, Muskelkrämpfen sowie Muskelverhärtungen. In den kalten Herbst- und Wintertagen schätzt man die wohltuende Wirkung des Johanniskrauts ganz besonders.

 

zur Johanniskraut-Pflegeserie